Neben der Interpretation des Thomasevangeliums spukten einige offene Fragen in meinem Kopf herum, die das frühe Christentum betrafen. Ich habe die meisten davon durch die Entschlüsselung des Texts beantworten können. Hier die 20 Fragen:


  1. Was für ein Mensch war Jesus?
  2. Woher stammte sein Charisma?
  3. Wofür ist Jesus gekreuzigt worden?
  4. Was war das Neue in seiner Lehre?
  5. Was war der Grund für die neue Religion, welches Ziel hatte sie?
  6. Warum missionierte Jesus?
  7. Warum missionierte er nur in Israel?
  8. Warum bezieht sich Paulus kaum auf Jesus’ Lehre?
  9. Worauf beruhte der enorme Erfolg der christlichen Mission?
  10. Warum ist Q nicht überliefert?
  11. Warum wurden frühe Christen verfolgt?
  12. Warum gibt es vier Evangelien?
  13. Warum zitieren die Evangelien Paulus nicht?
  14. Warum gibt kein Evangelium Jesus’ Zitate komplett wieder?
  15. Warum wurde Gott dreigeteilt?
  16. Warum verzehren Christen ihren Erlöser?
  17. Warum setzt das Christentum das Judentum fort?
  18. Wer waren die Gegner des frühen Christentums?
  19. Wie kam es zur Spaltung in Christentum und Gnosis?
  20. Wo liegt der Ursprung der Gnosis?

Kennen Sie die Antworten? Lesen Sie meine: Das Buch